Kinderwunsch und Schwangerschaft

Kinderwunsch

Sie planen schwanger zu werden und fragen sich was sie beachten sollen? Sie möchten schwanger werden und es klappt nicht? 

Diesen Themen widmen wir uns in einem ausführlichen Gespräch, gerne auch im Beisein ihres Partners um ggf. diagnostische und therapeutische Schritte einzuleiten. 

Schwangerschaftsbetreuung

Im Rahmen der Schwangerschaft bieten wir Ihnen eine umfassende Betreuung an. Diese umfasst die Schwangerenvorsorge mit drei Basis Ultraschalluntersuchungen im Rahmen der Mutterschaftsrichtlinien sowie zusätzliche Untersuchungen der pränatalen Diagnostik:

  • Nackentransparenz- (NT-) Messung mit Risikoberechnung für Trisomie 21 in Verbindung mit früher Feindiagnostik in der 12. bis 14. Schwangerschaftswoche
  • Nicht invasive Pränataltestung (NIPT) zur Risikobrechnung für zB Trisomie 21 ab der 10+0 Schwangerschaftswoche (p.m.)
  • Feindignostik (Organ-Ultraschall) in der 22. bis 24. Schwangerschaftswoche
  • Fetale Echokardiographie (Herzultraschall)
  • Doppler-Sonographie als Screening und bei Risikoschwangerschaften wie zB fetaler Wachstumsretardierung, Schwangerschaftsdiabetes, Bluthochdruck
  • Behandlung von Risikoschwangerschaften (Mehrlinge, erhöhtes mütterliches Alter, fetale Fehlbildungen, Infektionen, Wachstumsretardierung)